Von Solothurn nach Aarau: Vom Fluss begleitet

Suchst du nach einer Route, welche Geschichte, Panoramaausblicke und ruhige Landschaften vereint? Dann ist es an der Zeit die Veloroute von Solothurn entlang der Aare nach Aarau zu befahren. 

Steckbrief
• Start: Solothurn
• Ziel: Aarau
• Streckenlänge: 59km 
• Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Route

Wie der Name es bereits selbst verrät – die Velotour wird durch den Verlauf der Aare bestimmt – und führt von der Solothurner Barockstadt nach Aarau. Auf dieser Route werden malerische Städte durchradelt und sehenswerte Dörfer erkundet. Vom Startpunkt Solothurn geht es Richtung Osten und führt flussabwärts direkt an die Holzbrücke von Wangen an der Aare. Wer sich ein bisschen mit der Aare-Route auskennt, weiss, dass auf diesem Teilabschnitt schnell der nächste sehenswerte Ort – Aarwangen – erreichen lässt. Die Route führt nun abwechslungsreich über Felder und durch Wälder bis nach Aarburg. Geschichtlich Begeisterte, geniessen nun den faszinierenden Anblick der mächtigen Festungsanlage. Von einem Abstecher in die Geschichte zurück ins Jahr 1415 geht die Route anschliessend weiter in die Altstadt von Olten und führt dann schliesslich über einen ruhigen Weg am Fluss entlang zum Zielort Aarau. 

Solothurn Aarau